Oldies but go(a)ldies

I. Herren 04.08.2019

Der erste Punkt in der „neuen“ Klasse ist eingefahren. Mit dem 2:2 (2:2) bei der SG Padenstedt konnten wir einen zufriedenstellenden Saisonstart feiern. Die frühe Führung durch O. Krahn (2.) brachte uns leider keine Sicherheit, Fehler im Aufbau, suboptimales Zweikampfverhalten ließen die Padenstedter schon bald doppelt jubeln. Marx Borwieck traf dann noch vor der Pause zum letztlichen Endstand, obwohl wir in der zweiten Halbzeit schon an Stabilität gewonnen hatten. Aber, die Überschrift zeigt es, Marx (30) und Olli (25) waren schon unsere Oldies. Wir waren deutlich verjüngt ins Spiel gegangen und obwohl viele Spieler auf ungewohnten Positionen spielen mussten, hatten wir die Partie weitestgehend im Griff. Eine bessere Chancenverwertung, dazu Fehlerminimierung im hinteren Bereich – ein Sieg war im Bereich der Möglichkeiten. Gleichwohl zeigte die Mannschaft bei sehr hohen Temperaturen, was möglich ist. Schöne Ballstafetten, bei denen lediglich der finale Pass nicht kam oder mangelnde Kaltschnäuzigkeit vor dem gegnerischen Tor verhinderten ein besseres Resultat. Am Mittwoch gegen Krempe soll nun zuhause der erste Dreier eingefahren werden, ehe wir dann bei der Saisoneröffnung gegen den Aufsteiger aus Heiligenstedten nachlegen wollen. Letztlich ein gelungener Start, mit personellen Alternativen wollen wir auf eine sorgenfreie Saison blicken.

SG Padenstedt

2 : 2

MTV

Samstag, 3. August 2019 · 15:00 Uhr

Verbandsliga West · 01. Spieltag

Schiedsrichter: Wolf-Sebastian Ohlendorf Assistenten: Lis Piottron, Björn Albeck

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.